SICHERSTES FLUGGERÄT DER WELT

Der Gyrocoter ist ein ausgesprochen sicheres Fluggerät, welches sich durch eine gute Konstruktion mit stabilen Flugeigenschaften charakterisiert. Mit keinem anderen Ultraleichtflugzeug kann man einer plötzlich aufkommenden Schlechtwetterfront so entspannt entgegensehen. Selbst bei einer Windstärke von 50 km/h kann ein Neuling ohne Probleme sicher landen.

Da der Rotor nur durch den Luftstrom angetrieben wird, ist er mechanisch gering belastet und kann somit auf ein kompliziertes Getriebe verzichten. Der Antriebsausfall ist ebenfalls kein Problem für den Gyrocopter, er hat keine Mindestgeschwindigkeit und kann somit erst gar nicht in einen überzogenen Flugzustand geraten. Einen Strömungsabriss gibt es nicht. Mit Hilfe der Rotation gelingt es dem Gyrocopter, die Flügelfläche optimal dem Luftstrom anzupassen und minimiert dadurch die Sinkgeschwindigkeit unter den gegebenen Bedingungen.

Sicherheit
Deutsche Version   English Version